Unsere Geschäftsfelde » Industrie-Prozesssteuerung » Industrielle Prozesssteuerungssysteme

Relevante Referenzen

Prozesssteuerung bei Tunnel- und Kammeröfen in der Silikatindustrie

Prozesssteuerung bei Fermentationsanlagen – Impfstoffkultur, Hauptfermentations-reaktor, Test-Fermentationsgeräte

Chromatographie-Technologie

RO - Technologie

Zentrale Überwachungssysteme für die Versorgungsanlagen

Separate Steuerungseinheiten

Spezialsoftware für Produktionssteuerung

Wir beschäftigen uns seit mehr als 20 Jahren mit industrieller Prozesssteuerung, deshalb können wir mit Fug und Recht behaupten, dass wir über umfassende Erfahrungen in diesem Bereich verfügen. In unserer Referenzliste haben wir einige unserer auch gegenwärtig im Betrieb befindlichen Prozesssteuerungssysteme aufgelistet, selbstverständlich haben wir in der vergangenen Periode nicht nur die dort genannten Projekte realisiert.

Wir haben für diese Aufgaben – in Abhängigkeit vom jeweiligen Anwendungsfall – PLCEinheiten der Fabrikate Modicon, Siemens, Moeller verwendet. Für den Signalempfang wenden wir – aus Gründen der Zuverlässigkeit und Messungsgenauigkeit – unsere eigenentwickelte IDAP-Module an. Die Bedienoberfläche lassen wir in Cimplicity SCADA Umgebung installieren.

Bei der Installation unserer Prozesssteuerungssysteme führen wir die Montage und Verkabelung der Starkstromverteilerschränke, Geräteschränke, die Kalibrierung der Messkreise, die Entwicklung der technologischen bzw. der zur Bedienoberfläche benötigten Softwareprogramme, den Einbau und Dokumentation vor Ort sowie – bei Bedarf – die Validierung (z.B. in Pharmaindustrie) selber, mit eigenen Ressourcen durch.

Unsere beim Systemaufbau verwendeten Bauteilkomponenten sind:

Bei der Ausführung unserer explosionsgeschützten und nicht explosionsgeschützten Prozesssteuerungssystemen

Beispiel für Bediener-Bildschirmmasken

Bediener-Administration

Der Umfang der bei der betreffenden Technologie verwendbaren Funktionen kann personenbezogen eingestellt werden.

Technologie-Fließschemen

Auf dem Technologieschema werden die gemessenen oder rechnerisch ermittelten Werte, der Wert und Zustand des Steuerorgans dargestellt; der Bediener kann auf diesem Schema die technologischen Abläufe starten oder stoppen bzw. nach Umschalten in den Handbetrieb die Einstellwerte der Steuerorgane verändern (z.B. Ventilöffnung) und die einem variablen Parameter zugeordneten Warn- und Alarmstufen einstellen.

Trenddiagramme

Auf solchen Trenddiagrammen werden die Zeitkurven der gemessenen oder rechnerisch ermittelten Variablen grafisch dargestellt. Dabei gibt es die Möglichkeit, einzelne Kurvenabschnitte zu vergrößern bzw. die Zahlenwerte durch Verschieben des Lineals auch nummerisch abzulesen.

Betriebstagebuch

Beim Eintritt eines im System automatisch abgespeicherten oder in der Technologie festgelegten Ereignisses kommt es zu einer Eintragung im Betriebstagebuch (z.B. An- oder Abmeldung eines Bedieners, Überschreitung eines Grenzwertes und Gegenkorrektur, Anfahren und Abstellen des Technologieprozesses usw.). Der Bediener kann vor dem Quittieren des Ereignisses einen Kommentar zur Eintragung hinzufügen.

Chargen-Tagebuch

Das Chargentagebuch wird entweder automatisch oder ereignisgesteuert generiert und enthält die Werte der festgelegten Variablen und Details des Betriebstagebuchs in der Periode zwischen Anfangs- und Endzeitpunkt der Registrierung, es kann mittels einem speziellen ID-Code abgerufen werden.

Chargen-Trenddiagramm

Es sind dies die in der Technologie vorher zu bestimmenden Parameter, deren Zahlenwerte von einem über entsprechende Berechtigung verfügenden Bediener im laufenden Betrieb verändert werden können.

A set of variables can be defined in the technology, the values of these can be modified with the appropriate rights.

Methodentabelle

Die Methodentabelle stellt eine solche Form der Beschreibung der Technologie dar, die auch vom Anwender benützt werden kann. Diese Tabelle kann bearbeitet, archiviert bzw. in der PLC heruntergeladen und zurückgelesen werden. Sie enthält die Durchführungsreihenfolge der in der Technologie vordefinierten Routineabläufe und die Parameter derselben.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben oder im Falle von Fragen, bitte kontaktieren Sie uns!